nav
  • Seite 1
  • Seite 2
  • Seite 3

Willkommen auf unserer Webseite für Bewerbungsfotos und Business-Portraits!



Wir sind seit reichlich dreißig Jahren erfolgreich mit Fotografie als visuellem Informations -und Werbemedium für Industrie, Handel, Agenturen, sowie Kultur -und Kunstschaffende befasst. Seit nunmehr über 8 Jahren bieten wir unsere Fertigkeiten auch Privatpersonen für deren persönliche "Image-Kampagnen" wie Bewerbungen auf eine Arbeitsstelle an. Das BeWerbefoto (sic).

Wir haben uns damit weit über die Kölner Region hinaus einen exzellenten Ruf erarbeitet.
Unsere Kunden reisen teilweise aus den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, dem Raum Aachen, allen Regionen des Ruhr-Gebiets, sowie aus Rhein-Main, dem Sieger- und dem Sauerland an.

Wohl auf Grund unserer besonderen Arbeitsweise, welche sich von der anderer Fotografen grundsätzlich unterscheidet,
wir nehmen uns in unserem Atelier ohne den Rummel eines Ladengeschäfts wirklich Zeit für Sie und geben auch eigenen Ideen ausreichend Raum, gelingt es uns, auch für Personen die kamerascheu sind, oder sich selbst für eher unfotogen halten, aussagekräftige Ergebnisse zu erzielen. Aus dem Bild muss einfach jemand heraus schauen!

Wenn auch Sie gerne solche BeWerbefotos hätten und bei der Wahl Ihres Fotografen Qualität und Service entscheidend sind, finden Sie bereits auf dieser Website vielfältige Informationen zu unserer Arbeitsweise und wirklich repräsentative Bildbeispiele aus ganz normalen Kunden-Shootings, was Ihnen einen verlässlichen Eindruck dazu wie wir arbeiten vermittelt.

All das kann gleichwohl nicht für jeden das persönliche Gespräch mit uns wirklich ersetzen. Bei Interesse rufen Sie uns einfach unverbindlich an. Sie können auch gerne vorab bei uns rein schnuppern, einfach vorher mal kurz anrufen, wir bekommen das dann bestimmt geregelt.

Info-Telefon: 0221 2409557

portrait

Die Magie des ersten Augenblicks...



Geben Sie sich „smart“!

Machen Sie es Ihrer Chefin, Ihrem Chef in spe leicht, volles Vertrauen in Sie zu setzen, denn Chef's haben einfach keine Zeit für Firlefanz.

Gut aufbereitete Bewerbungsunterlagen mit schnell erfassbarem Lebenslauf sind Pflicht, die Kür stellt ein überzeugendes Bewerbungsfoto dar, welches Sie auf den ersten Blick als geeignet für den Job erscheinen lässt.

Anders als trockene Auflistungen prägen sich Fotografien spontan ein, ein Bild sagt dem Betrachter einfach mehr als tausend Worte.
Ihr Vorteil: die Gestaltung des "Ersten Eindrucks" liegt bei Ihnen, nehmen Sie diese prima Chance daher auch unbedingt wahr!

Wir unterstützen Sie bei der Planung Ihrer beruflichen Zukunft und beginnen dabei mit einer kostenlosen unverbindlichen Beratung.

Vor einer Kamera auf Kommando freundlich lächelnd den unprätentiösen Fachmenschen zu geben, fällt keinem leicht, drum bieten wir Ihnen in unserem Atelier ohne Zeitdruck einen entspannten Rahmen.

Ein Bild ist ein Bild, ist ein Bild...


Ideale Bewerbungsfotos zeigen Individualität gepaart mit freundlicher und selbstbewusster Ausstrahlung. Logisch, auch das Outfit muss dem Anlass angemessen und zum Jobprofil passen.

Angemessen ist nicht, wie die Leut so auf der Arbeit herumschluffen:
in Blaumann, Hemdsärmeln, Schlabberblüschen, Strickjacke und dergleichen... - Wir empfehlen schlicht Blazer, zumindest eine Jacke, Bluse oder Top, dezenten Schmuck, bzw. Sakko, Business-Hemd und Krawatte. Damit sind Sie auf der sicheren Seite, wenn Sie zusätzlich auch eigene Vorstellungen einbringen, ist das Prima!

Unser nicht ganz unernst gemeinter Tip: Bei Unsicherheiten sind die klugen Ausführungen eines gewissen Freiherrn von Knigge in seinem Klassiker Über den Umgang mit Menschen, durchaus anregend.

Die Bildanimation auf der rechten Seite zeigt unterschiedliche Anmutungen eines Portraits. Überlegen Sie doch selbst einmal, wie gut jedes der Bilder zu einer Bewerbung passen würde. Nicht jedes an sich durchaus interessante Bild überzeugt auch als Bewerbungsfoto.

Ihr Bild muss "frohgemuten Aufbruch" signalisieren!

Trotz guter Abschlüsse und Referenzen nur Absagen? Der erste aller üblichen Verdächtigen ist das Bewerbungsfoto. Sprechen Sie mit uns!

Schau an!


Alle diese Bilder sind bei normalen Kunden-Shootings als BeWerbefoto entstanden, so fotografieren wir auch gerne Sie.

Kundenberichte Lesen
Pfeil auf Kundenberichte Lesen
  • Seite 1
  • Seite 2

Haarige Angelegenheit



Eine tadellose Frisur ist zum Bewerben selbstverständlich und unterstreicht Ihre professionelle Einstellung. Eine neue Anstellung ist oft ein ganz neuer Lebensabschnitt und damit ein prima Anlass für einige Gedanken zur persönlichen Aussenwirkung.

Ganz gleich ob es einem passt oder nicht, und völlig unabhängig vom Geschlecht: generell wirken Kurzhaar und mittellange Frisuren bei Bewerbungen günstiger als "Walle-Mähnen", das ist nun einmal so. Welche Schlüsse Bewerber/Bewerberin für sich daraus ziehen mag, liegt bei jedem selbst.

Des öfteren erleben wir unbekümmerte Job-Aspiranten, welche ihre Haarpracht in sympathischer Uneitelkeit einfach sprießen lassen, leider auch angesichts des anstehenden Fotoshootings...

Unser Appell: ein Mindestmaß an äußerer Form und freiem Blick auf Gesicht und Augen sind für jedes Bewerbungsfotos unerlässlich, für Bärte gilt dies ebenfalls.

Und noch etwas, spätestens beim Vorstellungsgespräch lassen sich Dinge wie etwa verfärbte Zähne nicht mehr kaschieren. Sorgen Sie auch in solchen Fällen mit Umsicht vor und kommen um Ihrer selbst willen "wie aus dem Ei gepellt" zum Fotoshooting.

 

Zwischen diesen Bildern liegen drei Stunden und ein Besuch beim Friseur

Form und Farbe



Als Outfit für die Frau empfehlen wir: Bluse oder Top, sowie einen Blazer bzw. eine passende Jacke. Dezenter Schmuck und Schuhe mit mittlerem Absatz für eine selbstbewusst aufrechte Körperhaltung, runden den stimmigen Auftritt ab.

Analog dazu der Herr: Hemd, Krawatte, Sakko. Oft ist Krawatte ja Pflicht, auf Wunsch fotografieren wir Sie aber auch gern alternativ mal ohne Schlips. Ein Sakko das wie angegossen sitzt ist ideal, bei der Krawatte können wir bei Bedarf aushelfen...
Ideal für Bewerbungsfotos sind Kombinationen in Grautönen, weiss, dunklem blau und schwarz, aber durchaus auch gedeckte Farben wie braun, bleu, crème, rosé...

Bringen Sie auch gerne eigene Vorstellungen zum Outfit ein, jedoch vergessen Sie zur Sicherheit im eigenen Interesse bitte nicht unsere aus Erfahrung genannten Favoriten!
Wir probieren gemeinsam Verschiedenes aus, wir geben Rat, Sie aber entscheiden.

Praxistipp 1: Ein neues Hemden sieht besser aus als ein bereits länger getragenes und ist bereits gebügelt.

Praxistipp 2: Kräftig gebauten Personen stehen beim Anschnitt des Bewerbungsfotos freundliche hellere Töne besser als tiefes Schwarz.

Praxistipp 3: Wo wir gerade dabei sind, sei daran erinnert: zerknautschte Blusen, ungebügelte Hemden, verbeulte Blazer und Dauerbinder sieht kein Chef gern...

  • Seite 1
  • Seite 2

Shoooooting!

Mit guter Laune gelingen Fotos einfach besser.

Nach Absprache können Sie daher gerne vorab bei uns "reinschnuppern" und sich dabei schon mal beraten lassen. Wenn es dann "ernst wird", ist Ihnen vieles schon vertraut und Sie sind viel entspannter.

Die Shootings sind grosszügig terminiert und die Fotoaufnahmen finden in ungestörter Atelier-Atmosphäre statt. Die Aufnahme-Sessions für das "BeWerbefoto" oder "Business-Portrait" nehmen, je nach Option, 1 - 2 Std. in Anspruch.

Dabei treffen wir zunächst die Kleiderwahl und testen die Wirkung des gewählten Outfits auf dem Foto; als nächstes schauen wir nach Ihrer "Schokoladenseite".

 

Bei dem "BeWerbefoto" oder "Business-Portrait" wird das Licht individuell für Sie engestellt, Ihr "Werbe-Shooting" beginnt.

Wir achten auf Ihre vorteilhafte aktive Körperhaltung und einen lebendigen Gesichtsausdruck. Sie können Ihr Outfit variieren, wir bieten darüber hinaus unterschiedliche Hintergründe an.

Bilder-Strecke


Wir arbeiten komplett digital, Sie bekommen dabei schon während der Aufnahmen einen sehr guten Eindruck vom Ergebnis, denn Sie können die Bilder direkt auf dem Bildschirm ansehen.

Die Anmutung Ihres Bewerbungsfotos stimmen wir bereits während der Fotoaufnahmen mit Ihnen ab, wir stellen Sie nicht zum Schluss vor vollendete Tatsachen, sondern binden Sie immer mit ein.

Je nach Option belichten wir 4, bzw. 40 - 100 Aufnahmen, treffen gemeinsam mit Ihnen eine Vorauswahl der besten Bilder und in einem weiteren Schritt, die endgültige Auswahl im direkten Vergleich, Bild gegen Bild.

Das beste Bild wird mit aller Sorgfalt professionell ausgearbeitet, um in Abstimmung mit Ihnen ein gefälliges, natürliches Erscheinungsbild zu erreichen.

Der Ausdruck erfolgt mit langzeit-stabiler Pigment-Tinte auf hochwertiges Fotopapier, Sie erhalten ein Bild im Format 13/18 cm sowie 12 Bilder ca. 5x7 cm, die Bilddaten bekommen Sie auf CD-ROM archiviert.
Das Besondere dabei: auch die übrigen Aufnahmen sind unbearbeitet abgespeichert.

Angebote




preisliste
Lageplan und Anschrift: Atelier Zülpicher Straße 180, 50937 Köln Sülz, nähe Universität, Straßenbahnen Linie 8 und Linie 9, Haltestellen Universität und Weyertal
Kipp Fotografie Köln

Wie beraten Sie gerne!


Für Terminbuchungen bitte beachten:

Bei den Fotoaufnahmen sollten Sie entspannt, ausgeruht und bestens gelaunt unterwegs sein.

Im Interesse eines guten Gelingens sind Termine nach 8 Stunden harter Arbeit nicht so günstig, wir bieten deshalb auch Samstags Termine an.

Bei Terminanfragen geben Sie bitte ein oder mehrere Zeitfenster die Ihnen passen würden an.


0221 2409557

Hilfe / FAQ ...häufig gestellte Fragen


Wenn Sie eine hier nicht aufgeführte Frage haben, schreiben Sie uns bitte: "also, ich hab da noch 'ne Frage!..."

 

Impressum Anschrift: Atelier Zülpicher Straße 180, 50937 Köln Sülz

Angaben zum Datenschutz


Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze.

Auf dieser Webseite werden personenbezogene Daten allenfalls bedingt, nur im technisch notwendigen Umfang und nur zu internen statistischen Zwecken in Form eines Besucherzählers erhoben.

Die Daten helfen uns ganz allgemein dieses Webangebot benutzerfreundlich zu optimieren und können auf keinen Fall auf einzelne Besucher hin ausgewertet werden, denn die erhobenen Daten können von uns nicht bestimmten Personen zugeordnet werden.
Auch eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen erfolgt nicht.

In gar keinem Fall werden erhobene Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

 

nützliche Links